Jugendbildung und Jugendkultur im öffentlichen Raum

Jugendbildung und Jugendkultur im öffentlichen Raum

  • 2011
  • A-2011-0498-000
Download
Plädoyer für eine gleichberechtigte Teilhabe junger Menschen am öffentlichen Raum. Alle... mehr

Plädoyer für eine gleichberechtigte Teilhabe junger Menschen am öffentlichen Raum.
Alle öffentlichen Flächen – sowohl innerhalb der großen Städte als auch in den kleineren ländlichen Gemeinden – sind wichtige Lebens-, Lern- und Erfahrungsräume für junge Menschen. Diese öffentlichen Verkehrsflächen, die frei zugänglichen Park- und Platzanlagen, ebenso wie die teilöffentlichen Räume, die Bahnhöfe, Unterstände und Haltestellen sind für junge Menschen unverzichtbarer Ort ihres Aufwachsens. Denn die gleichberechtigte Teilhabe am Leben im öffentlichen Raum – das Aufwachsen in der Öffentlichkeit – ist für Kinder und Jugendliche eine elementare Bedingung für gelingende Alltagsbildung und erfolgreiche Integration in das Gemeinwesen.

Themen: Integration, Internationales, Jugendpolitik und Jugendarbeit, Nachhaltigkeit und Ökologie, Partizipation und Demokratie
Materialtyp: Broschüre
Format: Download – elektronisch, Print – gedruckt
Aufsichtspflicht Aufsichtspflicht
Preis: ab 3,80 € *
juna # 3.17 - Jugendgerecht juna # 3.17 - Jugendgerecht
Preis: ab 3,00 € *